IGM-Campus – Individuelles Gesundheitsmanagement

Das Bad Wörishofener Lebensstil-Programm
IGM-Campus – Individuelles Gesundheitsmanagement - Das Bad Wörishofener Lebensstil-Programm
Gefördert durch Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

Ein einzigartiges Präventionsprogramm, das von bayerischen Universitäten begleitet wird.

Das Bad Wörishofener Lebensstil-Programm ist ein in dieser Form einzigartiges Präventionsangebot. Durch die Zusammenarbeit mehrerer bayerischer Hochschulen wird es als Qualitätsinitiative IGM-Campus zu einem präventivmedizinischen Kompetenzzentrum fortentwickelt. Ziel ist es, ganzheitlich Gesundheit zu fördern und zu stabilisieren. Der Teilnehmer soll durch Lebensstiltraining zum einen befähigt werden, aktiv seine Gesundheit zu fördern und zum anderen lernen, selbstbestimmt mit den Informationen über seine persönlichen Risiko- und Schutzfaktoren kompetent umzugehen.

Erfahren Sie mehr über das Projekt IGM-Campus.

Individuelles Gesundheitsmanagement (IGM): Machen Sie den kostenlosen Gesundheits-Check!

Was bedeutet Individuelles Gesundheitsmanagement (IGM)?

Ein gesunder Lebensstil steigert nicht nur die Leistungsfähigkeit und Lebensfreude, sondern kann auch vor Krankheiten schützen oder im Fall einer Erkrankung zur Selbstheilung beitragen. Die wichtigsten Volkskrankheiten – Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Bluthochdruck, Diabetes, Fettstoffwechselstörungen und Stressfolgeschäden bis hin zu Krebserkrankungen – lassen sich durch aktive Gesundheitsförderung positiv beeinflussen oder auch ganz verhindern.

Welche Risiko- und Schutzfaktoren haben Sie?

Welche Faktoren tragen dazu bei, dass Menschen es schaffen, trotz aller Stressoren und Widrigkeiten gesund zu bleiben? Wie können Sie frühzeitig erfahren, ob Risikofaktoren für Bluthochdruck, Diabetes, Übergewicht oder Burnout bestehen? Wie können Sie Ihre Belastungen erkennen und verringern und Ihre Schutzfaktoren stärken?

Universitätsbegleitetes Vorsorgeprogramm!

Diesen Fragen stellte sich die Technische Universität München und entwickelte das Individuelle Gesundheitsmanagement (IGM). Es zielt darauf ab, jeden Menschen zu einem gesunden Lebensstil zu motivieren und ihn dazu befähigen, seine Lebensqualität eigenverantwortlich zu erhöhen.

Prüfen – planen – praktizieren!

In drei Schritten prüfen Sie Ihre persönlichen Risiko- und Schutzfaktoren, legen fest, in welchen Bereichen Sie Ihren Lebensstil verbessern wollen, trainieren und verfestigen dies im Alltag und werden so zum Manager Ihrer eigenen Gesundheit.

Kneipp & IGM – die perfekte Kombination!

Traditionelle, europäische Naturheilmedizin in Verbindung mit einem innovativen Lebensstilprogramm: Diese Möglichkeit bietet Ihnen Bad Wörishofen mit seinem bewährten ganzheitlichen Naturheilverfahren, das Körper, Geist und Seele wieder in Einklang bringt.

Damit Sie Ihre Gesundheit noch lange erhalten, schenken wir Ihnen einen IGM-Gesundheits-Check!

So einfach geht es:

  • Kommen Sie mit Ihrer Gästekarte an die Gästeinformation im Kurhaus und holen Sie Ihren persönlichen Code ab.
  • Loggen Sie sich in das Gesundheitsportal www.viterio.de der Technischen Universität München ein und beantworten Sie die Fragen zu Ihrer Lebensweise. Das dauert etwa 20 Minuten.
  • Anschließend erhalten Sie Ihren Gesundheitsbericht mit Hinweisen auf mögliche Risiken für Diabetes, Bluthochdruck und Burnout.

Werden Sie Ihr eigener Gesundheitsmanager im Alltag!

Das Bad Wörishofener Lebensstil-Programm, regelmäßige Aufenthalte in Bad Wörishofen und die Nutzung der Bad Wörishofener Präventionsangebote helfen Ihnen dabei, in Ihrem Leben neue Schwerpunkte zu setzen: für mehr Gesundheit, mehr Ausgeglichenheit und mehr Zufriedenheit. Ein persönlicher Gesundheitscoach unterstützt Sie bei Bedarf auf Ihrer Reise in ein gesundes Leben. In vielen Fällen bezuschusst Ihre Krankenkasse die Teilnahme am Gesundheitstraining während Ihres Aufenthalts in Bad Wörishofen.

Studie zur erfolgreichen Gewichtsreduktion

Bad Wörishofen hat zusammen mit sechs weiteren bayerischen Kurorten in den Jahren 2013 bis 2015 an der Durchführung einer Studie der Technischen Universität München teilgenommen. Bei der wissenschaftlichen Studie zur Gewichtsreduktion wurde das umfassende Lebensstilprogramm "IGM – Individuelles Gesundheitsmanagement" auf den Prüfstand gestellt.

Die Ergebnisse zeigen, dass ein begleitetes Programm über einen Zeitraum von mindestens einem Jahr wichtige Impulse setzt, den eigenen Lebensstil zu überdenken und nachhaltig zu optimieren. Bad Wörishofen plant langfristig das Lebensstilprogramm IGM für Gäste einzuführen.

Lesen Sie mehr zu den Ergebnissen der Studie.

6-Minuten-Gehtest

Machen Sie den 6-Minuten-Gehtest, mit dem Sie schnell und einfach Ihre körperliche Fitness und Leistungsfähigkeit testen können!

loading
Dummy Loading ...