Kompaktkur

Besonders intensives Behandlungsprogramm

Bei bestimmten Indikationen führt eine Kompaktkur besonders schnell zum Erfolg. Grundsätzlich kann Ihnen eine Kompaktkur ärztlich verordnet werden oder Sie buchen und zahlen direkt. In Gruppen bis zu 15 Personen erwartet Sie dann ein besonders intensives Behandlungsprogramm nach einem festen Stundenplan. Ihre Unterkunft wählen Sie wie bei einer ambulanten Kur selbst. Eine entsprechende Zusatzausbildung qualifiziert unsere Kurärztinnen und -ärzte für diese spezielle Kurform. Sie eignet sich für drei Indikationen:

  1. Cardiovaskuläre Vorsorge bei arteriellen Störungen
  2. Chronisch-venöse Insuffizienz durch venöse Geschwüre, Venenentzündungen, unruhige Beine, Zustände nach Beinvenenthrombosen und Lymphödemen
  3. Metabolisches Syndrom durch erhöhte Blutfette, Zuckerkrankheit, erhöhte Harnsäure, Bluthochdruck oder Übergewicht

 

 

Ansprechpartner

Lisa Scharf-Kuen


Gesundheitswesen

Tel. 08247 9933 -54
Fax 08247 9933 -59
E-Mail: gesundheitsbildung(at)bad-woerishofen.de

Claudia Kimmerle


Gesundheitswesen

Tel. 08247 9933 -54
Fax 08247 9933 -59
E-Mail: gesundheitsbildung(at)bad-woerishofen.de

Das könnte Sie auch interessieren

Pauschalen und Angebote

Ortspauschalen und Pauschalenkatalog

loading
Dummy Loading ...