Die Kneippkur heute

  • Armguss Selbstanwendung
  • Brustwickel
  • Gesichtsguss
  • Wassertreten

 

In Zusammenarbeit mit der Ärztegesellschaft für Präventionsmedizin und klassische Naturheilverfahren, Kneippärztebund e.V., Herrn Dr. med. Heinz Leuchtgens und der Ärztevereinigung Bad Wörishofen, Herrn Dr. med. Peter Schneiderbanger, hat der Kur- und Tourismusbetrieb gemeinsam einen neuen Flyer zur Kneippkur entwickelt und herausgegeben.

Auf über 12 Seiten werden die 5 Elemente der Kneipptherapie erläutert und mit frischen Bildern ergänzt. Die Indikationen einer ambulanten Kneippkur werden ebenso wie der Weg, wie man zu einer Kur gelangen kann und ein beispielhafter Kurtag in Bad Wörishofen anschaulich dargestellt. 

Ziel ist es, neben allen anderen Marketingaktionen, Informationen zur Kneippkur und Kneipptherapie weiterzugeben. „Die Kneipptherapie ist somit das klassische Naturheilverfahren zur Vorbeugung drohender und zur Behandlung chronischer Erkrankungen“, so Dr. med. Heinz Leuchtgens in seinem Vorwort der Broschüre.

Den Flyer können Sie hier downloaden: Flyer Kneippkur

loading
Dummy Loading ...