Leibwaschung

Besonders geeignet bei chronischer Verstopfung, Blähsucht.

Ausführung

Auf den Rücken legen – Beine anziehen, damit die Bauchmuskulatur entspannt ist. Tuch eintauchen und den Leib im Uhrzeigeersinn waschen. Beginnen etwas oberhalb der rechten Leiste bis zum rechten Rippenbogen – quer zum linken Rippenbogen – links abwärts zur Leiste – dann rechts wieder beginnen – also im Verlauf des Dickdarms – etwa 20-30mal waschen, Tuch evtl. zwischendurch eintauchen. Waschung durchaus mit etwas Druck durch die Fingerkuppen ausführen.

Der Arzt rät:

Besonders geeignet bei chronischer Verstopfung, Blähsucht.

loading
Dummy Loading ...