Grußwort Staatsministerin Melanie Huml MdL

Melanie Huml Md L

Sehr geehrte Damen und Herren,

wichtige Elemente einer gesunden Lebensführung waren für Pfarrer Kneipp vor über 150 Jahren Ernährung, Bewegung, Wasser, Heilpflanzen und eine ausgeglichene Lebensweise. Im 21 . Jahrhundert ist Kneipps Lehre nach wie vor aktuell - vor allem vor dem Hintergrund unseres Alltags, der oft von
Hektik, wenig Bewegung und unausgewogener Ernährung geprägt ist. Nicht selten sind Diabetes mellitus, Henz-Kreislauf-Krankheiten und Depressionen die Folge. Kneipp wusste: "Vorbeugen ist besser als heilen" und erkannte den Stellenwert von Prävention und Gesundheitsförderung schon zu seiner
Zeit.

Deshalb freut es mich, dass die Tradition des 5-Säulen-Konzepts bis heute Anwendung findet - wie bei den Gesundheitstagen in Bad Wörishofen. An vier Tagen können sich Besucher bei Vortragen und Workshops über vielfältige Gesundheitsangebote rund um das Thema "Leben in Balance"
informieren. Ein Besuch lohnt sich! Sehr gerne habe ich auch in diesem Jahr wieder die Schirmherrschaft für die Veranstaltung übernommen.

Das bayerische Gesundheitsministerium setzt sich mit zahlreichen Aktivitäten für eine gesundheitsförderliche Lebensweise unserer Bürgerinnen und Bürger ein. Ein Beispiel sind die Jahresschwerpunktaktionen, mit denen wir auf wichtige Themen der Prävention aufmerksam machen wollen. Im vergangenen Jahr stand die psychische Gesundheit im Mittelpunkt, 2017 und 2018 werden wir das Augenmerk auf die Seniorengesundheit lenken. Außerdem bringen wir mit unserem Bündnis für Prävention das Bewusstsein für einen gesunden Lebensstil über wichtige Partner näher an die Mensehen. Inzwischen haben sich über 120 maßgebliche Einrichtungen im Bündnis zusammengefunden,
um Prävention und Gesundheitsförderung in Bayern voranzubringen - darunter auch der Bayerische Heilbäderverband.

Ich danke dem Organisationsteam der Gesundheitstage für sein Engagement und wünsche allen Besuchern
gewinnbringende Erkenntnisse für ein gesundes, ausgeglichenes Leben.

Ihre

Melanie Huml MdL
Bayerische Staatsministerin für Gesundheit und Pflege

loading
Dummy Loading ...