Maifest 2017 - VERLEGT VOR DAS KURHAUS!

Maifest mit Festumzug der Trachten am Montag, 01. Mai 2017

Wie das Bauamt der Stadt Bad Wörishofen aktuell mitteilt, kann das diesjährige Maifest nicht am Festplatz vor dem Kunst- und Kulturhaus „Zum Gugger“ stattfinden.

Die Bauarbeiten rund um das Guggerhaus sind auch jetzt bei dieser schlechten Witterung noch im Gange, trotz der Widrigkeiten werden die Asphaltierungsarbeiten wohl noch wie besprochen abgeschlossen. Allerdings können aufgrund der momentan sehr schlechten Witterung die erforderlichen Sicherungsarbeiten (wie z.B. Auffüllen der Humusstreifen, stolperfreie Herstellung der Festfläche, sicherer Zugang zum Standort Toilettenwagen)  nicht bis zum Fest am Montag, 01.05.2017 wie geplant abgeschlossen werden. Auch die Aufstellarbeiten für die Hütten, das Herstellen der Strom- und Wasseranschlüsse usw. sind deshalb nicht termingerecht zu bewerkstelligen.

Die Organisatoren haben sich die Entscheidung nicht leicht gemacht. Als Ausweichfläche ist nun der Musikpavillon vor dem Kurtheater vorgesehen. Der Programmablauf wird beibehalten, lediglich der Festumzug startet dann nicht wie gewohnt am Kurhaus, sondern verläuft genau umgekehrt. Start ist am Haus „Zum Gugger“, von dort bewegt sich der Zug der Trachten ab 14.00 Uhr durch die Bach- und Kneippstraße bis zum Ausweichfestplatz vor dem Kurhaus.

Das Festprogramm beginnt mit einem Gottesdienst durch Pfarrer i.R. Gundolf Schattenmann um 10.30 Uhr im Musikpavillon. Im Anschluss daran (gegen 11.00 Uhr) laden Stadtkapelle Bad Wörishofen, Metzgerei Schießl und der Trachtenverein zum zünftigen Frühschoppen und Mittagstisch am Rondell vor dem Kurtheater ein. Für die musikalische Umrahmung des Gottesdienstes und des Frühschoppens sorgt der Musikverein Schlingen.

Nach dem Festumzug um ca. 14.30 Uhr, erwartet alle Besucher ein abwechslungsreiches Programm mit Aufführung von Bändeltänzen und altschwäbischen Tänzen in historischen Trachten, dargeboten vom Trachtenverein Alpenblick im Musikpavillon. Für die passende Musik während des Nachmittags sorgt in bewährter Manier die Stadtkapelle
Bad Wörishofen.  Für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt.

Maibaumaufstellen am Samstag, 29. April 2017

Einen Maibaum wird es in diesem Jahr trotzdem geben, der Heimat- und Volkstrachtenverein „Alpenblick“ e.V. hält an der Tradition fest und stellt den Maibaum am Samstag, 29. April 2017 am gewohnten Platz auf. Ab 14 Uhr sind alle Interessierten sind herzlich eingeladen, das Spektakel vor dem Guggerhaus zu verfolgen.

Wegen des Maibaumtransportes am Samstag, 29. April ist der Platz am „Guggerhaus“ zwischen 08.00 und 17.00 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Durchfahrt von der Oberen Mühlstraße und der Bachstraße ist nicht möglich. Die Umleitung ist ausgeschildert.

„Wir danken allen Festbeteiligten für die gute und flexible Zusammenarbeit und hoffen nun natürlich auf schönes Wetter am 1. Mai“, so Veranstaltungsleiterin Anna-Marie Schluifelder.

Das Maifest findet nur bei trockener Witterung statt! Der Eintritt ist frei.

loading
Dummy Loading ...