Veranstaltungen

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Veranstaltungsbetrieb während der Corona-Pandemie

Seit dem 24. November 2021 gilt die vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege erlassene Fünfzehnte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung.

Für alle Kulturveranstaltungen gilt nun der Einlass nur noch unter der 2G-Plus-Regelung und zusätzlich eine maximale Personenkapazität von 25 % in den Veranstaltungsräumen.

Es gilt 2G+ für Veranstaltungen. Wer darf rein?
> Personen, unmittelbar nach der Auffrischimpfung (Booster)
> Personen, nach vollständiger Immunisierung (2x Impfungen) und einer nachfolgenden überstandenen Infektion (Impfdurchbruch)
> Geimpfte & Genesene Personen mit negativem Schnelltestnachweis, welcher nicht älter als 24 Stunden ist 
> Geimpfte & Genesene Personen mit negativem PCR Testnachweis, welcher nicht älter als 48 Stunden ist 
> Kinder bis zum 6. Geburtstag 
> Kinder bis zum 12. Geburtstag und 3 Monate
> Schüler ab dem 12. Geburtstag müssen geimpft oder genesen sein aber nicht getestet (diese sind getesteten Personen gleich zu setzen)
> Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (benötigen jedoch ein Attest vom Arzt und einen negativen PCR-Testnachweis

 

Was ist noch zu beachten?
> FFP2-Maskenpflicht gilt durchgehend
> Allgemeine Abstandsregelungen

Die genauen Regelungen hierzu finden Sie auch auf der Homepage des Landratsamtes Unterallgäu unter https://www.landratsamt-unterallgaeu.de/buergerservice/gesundheit/coronavirus

Wir halten Sie stetig über Änderungen auf dem Laufenden.

Stand: 25. November 2021
Alle Angaben ohne Gewähr

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.