Blumenlust statt Alltagsfrust

18. bis 27. Juni 2021

Wenn der Storch klappert installiert durch den Gartenbauverein Bad Wörishofen

„Blumenlust statt Alltagsfrust“ heißt es auch diesen Sommer in Bad Wörishofen!

Nach dem großen Erfolg der in 2008 erstmals vom Kur- und Tourismusbetrieb initiierten, gleichnamigen Gartenausstellung wird die Aktion auch in diesem Jahr wiederholt und findet damit zum 13. Mal in Bad Wörishofen statt. Für insgesamt zehn Tage verwandelt sich die Bad Wörishofener Fußgängerzone in ein wahres Paradies für alle Blumen- und Gartenfreunde.

Der Kur- und Tourismusbetrieb stellt für die „Gärten auf Zeit“ bis zu  20 Flächen auf der Kurpromenade zur Verfügung, inklusive Pflanzenerde, Kompost oder  Rindenmulch. Kreativen Gruppen, Vereinen, Einzelhändlern, Hoteliers, Kindergärten, Schulen oder auch Fachfirmen wie Gärtnereibetrieben oder Blumengeschäften werden Flächen in einer Größe von ca. 6 x 2,5 Meter in der Kneippstraße zur Verfügung gestellt. Natürlich können sich auch gartenbegeisterte Privatpersonen an der Blumenschau beteiligen. Auf diesen Flächen gestalten die Beteiligten dann als Aussteller ein für das Auge sehr ansprechendes Beet zu einem selbst gewählten Thema und pflegen dieses auch während der Ausstellungszeit.

Die fünf schönsten Gärten werden durch eine Benotung der Besucherinnen und Besucher bewertet und mit Geld- und Sonderpreisen belohnt. Folgende Preise werden für die Gestaltung ausgelobt:

      1. Preis: 500,- Euro
      2. Preis: 300,- Euro
      3. Preis: 150,- Euro

      1. Sonderpreis: 100,- Euro / Sponsor: Verschönerungsverein Bad Wörishofen
      2. Sonderpreis: "2021 Jubiläums-Päckchen" / Sponsor: Kneipp-Bund e.V.
 

Sie möchten ebenfalls einen Garten gestalten? Wir freuen uns auf Ihre Ideen! Anmeldeschluss ist der 23. Mai.

  

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.