❀ Tulpentag & Tulpenball ❀

Blühendes Bad Wörishofen

Am Samstag, 25. April 2020 blüht es wieder in Bad Wörishofen. Jeder interessierte ist herzlich zum „Tulpentag“ im „Blühenden Bad Wörishofen“ eingeladen.

Der Tulpenpfad mit seinen 40 Beeten zieht sich wie ein Blumenteppich durch die Innenstadt und bringt die Kneippstadt zum Erblühen. Auf Insgesamt 1.000 Meter Länge wurden im letzten Jahr tausende Blumenzwiebeln eingepflanzt, die sich nun als Tulpen, Osterglocken, Krokusse und viele anderen Frühlingsblumen zeigen.


Musikalisch umrahmt wird der „Tulpentag“ durch die „Tulpen-Kurkonzerte“ um 10:30 Uhr und 15:00 Uhr vom Kurorchester „Musica Hungarica im evangelischen Gemeindezentrum.


Als krönender Abschluss findet am Abend der „Tulpenball“ statt. Zu diesem wird der Kursaal mit 2.000 Tulpen geschmückt. Ganz nach dem Motto "Tanzen in einem Meer aus Tulpen". Die tanzbare Musik kommt an diesem Abend von der Band "Voice"

 

 

 

Mit dem Stadtgärtnermeister Andreas Honner den „Tulpenpfad“ entdecken

Termine

Samstag, 25. April 2020

um 14:30 Uhr und 16:30 Uhr

Uhrzeit, Treffpunkt & Dauer

Beginn: 14:30 Uhr und 16:30 Uhr


Treffpunkt: Steinbrunnen vor dem Kurhaus (Bonifaz-Reile-Weg)


Dauer: ca. 1 Stunden

Kosten & Anmeldung

Kosten: Die Führung ist kostenlos

Anmeldung: Keine Anmeldung notwendig