7. Gesundheitstage "Leben in Balance": Rising Star Clara Shen in concert

Auf einen Blick

Clara Shen (Violine), ausgezeichnet mit vielen internationalen Preisen, und Tatiana Chernichka (Klavier) spielen im Kurtheater
Werke von Ludwig van Beethoven, César Franck, P. I. Tschaikowski und Pablo de Sarasate.


Clara Shen, geboren 2005 in München, wurde mit 9 Jahren als Jungstudentin an der Hochschule für Musik und Theater München aufgenommen. Seit 2016 studiert sie zusätzlich im Pre‐College am Mozarteum in Salzburg.

Clara ist mehrfache Preisträgerin bei internationalen Wettbewerben. Außerdem ist sie Preisträgerin des 17. Internationalen Wettbewerbs für Violine in Kloster Schöntal 2017 und Zhuhai International Mozart Competition for Young Musician 2017 in China. Im 2019 wurde sie mit dem Manfred Grommek-Preis der Kronberg Academy ausgezeichnet.

Mit 11 Jahren gab sie ihr Debüt mit dem Symphonieorchester der Bayerischen Philharmonie im Herkulessaal der Münchner Residenz. Als Solistin konzertiert sie mit Bad Reichenhaller Philharmonie, Salzburg Chamber Soloists und L’Orchester de Chambre de Genève. Clara ist Stipendiatin der Deutschen Stiftung Musikleben (DSM) und der Internationalen Musikakademie in Liechtenstein. Seit 2018 ist sie zusätzlich mit einem Gerd Bucerius-Stipendium der DSM gefördert. Als Preisträgerin des 26. Wettbewerbs des Deutschen Musikinstrumentenfonds stellt ihr die DSM eine Violine von Carlo Antonio Testore, Mailand 1740, zur Verfügung.

Termine im Überblick

März 2020

Auf der Karte

86825 Bad Wörishofen

Was möchten Sie als nächstes tun?