Regensburger Domspatzen

Auf einen Blick

  • mit Eintritt
  • Bad Wörishofen
  • 18.12.2020Terminübersicht
  • 20:00
„… du geh in den Chor und sing!“

Emanuel Schikaneder, der Librettist von Mozarts „Zauberflöte“, Orgelprofessor Franz Lehrndorfer, Komponist und Regisseur Franz Wittenbrink – die Liste ehemaliger Domspatzen, die Karriere machten, ist lang. Aus der Kaderschmiede kommt eine neue Generation von Sängern wie Thomas E. Bauer, Wilhelm Schwinghammer, Benjamin Appl und Maximilian Schmitt. Zu nennen sind außerdem Dirigent Lothar Zagrosek, Schauspieler Alexander Held und viele, die in nicht künstlerischen Berufen erfolgreich sind.

Dass der Knabenchor des Regensburger Doms durch alle Epochen hindurch eine herausragende Stellung genoss, belegt unter anderem die Inschrift einer sorgsam ausgeführten Konsolfigur in gotischen Minuskeln im Winterchor des Doms, die wie ein Insiderjoke anmutet: Schuler dv hast nitczvschike / dv gejn kor vnd sing. Ins Neuhochdeutsche übertragen heißt das so viel wie: Schüler, du hast hier nichts zu schaffen, du geh in den Chor und sing!

Es ist und bleibt die perfekte Stimmkultur, die den Sound der Domspatzen so faszinierend macht: Sicherheit in der Intonation, harmonisches Zusammenspiel der Einzelstimmen und technische Reife im Ausdruck. Nun stehen dann die Advents- und Weihnachtskonzerte an, in denen die Domspatzen ihre Vielseitigkeit und alle Facetten des Schöngesangs demonstrieren. Der liturgische Dienst im Dom jeden Sonntag aber ist nach wie vor ihre vornehmste Aufgabe. Singen zur Ehre Gottes und zur Freude der Menschen!

Termine im Überblick

Dezember 2020

Auf der Karte

86825 Bad Wörishofen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.