Vortrag Kreiskliniken UA: "Plötzlich verwirrt im Krankenhaus - Delir erkennen, vorbeugen, behandeln", Martin Wiedemann

Auf einen Blick

  • ohne Eintritt
  • Bad Wörishofen
  • 23.04.2020Weitere Termine
  • 19:30 - 21:30
Delirium oder kurz Delir ist ein Verwirrtheitszustand, der als Komplikation akuter Erkrankungen gerade bei älteren Patienten auftreten kann. Viele Patienten haben deshalb gerade in Verbindung mit einer Narkose Angst vor einem Delir. Aber ist diese Angst begründet? Und kann man einem Delir vorbeugen? Wenn dann doch ein Verwirrtheitszustand vorliegt, wie kann man diesen schnell erkennen und wirksam behandeln?
Diesen und weiteren relevanten und spannenden Fragen stellt sich Herr Martin Wiedemann, Chefarzt der Schmerztagesklinik an der Klinik Ottobeuren, in seinem Vortrag „Plötzlich verwirrt im Krankenhaus – Delir erkennen, vorbeugen und behandeln“.

Der Vortrag findet im Rahmen der Vortragsreihe der Kliniken Unterallgäu „Moderne Medizin in Ihrer Nähe“ statt.

Der Eintritt ist frei!

Termine im Überblick

April 2020

Auf der Karte

86825 Bad Wörishofen

Was möchten Sie als nächstes tun?