Die fünf Säulen: Ernährung

Gesunde Ernährung kann ein Leichtes sein

 

Die Ernährung ist eine der 5 wesentlichen Säulen der kneippschen Lehre. Sebastian Kneipp selbst war beileibe kein Asket. Sein Ansatz: der ausgewogene Genuss, basierend auf vollwertiger Mischkost aus regionalen Produkten. Viel frisches Gemüse, Salat und Obst sowie Milch- und Vollkornprodukte zur Vorbeugung von Fehlernährung und Zivilisationskrankheiten sind aktueller denn je.

So können jede Menge Köstlichkeiten auf dem Teller liegen, die auch nach den Erkenntnissen der modernen Ernährungslehre durchaus den höchsten Ansprüchen genügen. Mit naturbelassener Kost nach Kneipp, reich an Vitaminen, Spurenelementen und Mineralien, fühlt man sich rundum gut ernährt und zufrieden.