200 Jahre Sebastian Kneipp 2021

Am 17. Mai 1821 wurde Sebastian Kneipp in Stephansried geboren.

Am 2. Mai 1855 kam er nach Bad Wörishofen und entwickelte sein einzigartiges Naturheilverfahren.

2021 feiern wir seinen 200. Geburtstag.

FEIERN SIE MIT UNS

den Geburtstag von Sebastian Kneipp

Am 17. Mai 2021 feiert der Pfarrer seinen 200. Geburtstag. Anlässlich dieses Jubiläums wurde das Jahr 2021 bereits im März 2018 durch den Kneipp-Bund zum "Kneipp-Jahr" ausgerufen.

Besonders für die Stadt Bad Wörishofen ist dieses Jubiläum von besonderer Bedeutung. Hier hat Sebastian Kneipp gelebt und gewirkt und Bad Wörishofen gilt damit als Ursprungsort der bekannten Kneipptherapie.

„In Bad Wörishofen ist Kneipp zu Hause. ”

Kneipps Weg nach Wörishofen

Im April 1855 wurde Pfarrer Sebastian Kneipp in das Kloster der Dominikanerinnen in Wörishofen berufen, wo er am 2. Mai 1855 nach einem Fußmarsch von Augsburg in der Gemeinde im Unterallgäu ankam.Kneipp war von diesem Zeitpunkt an Beichtvater im Dominikanerinnenkloster in Wörishofen. Zu seinen Aufgaben gehörte die Förderung des religiösen Lebens vor Ort und ganz besonders lagen ihm die Waisenkinder am Herzen. Im Kloster half er den Schwestern bei ihrer Arbeit in Landwirtschaft, Haus und Garten. Er bemühte sich um die Vieh- und Milchwirtschaft und führte sogar eine Klosterbrauerei ein. So wurde ihm schnell große Wertschätzung zuteil.

Sein ganzheitliches Naturheilverfahren

Und auch seine Wasseranwendungen führte er in Wörishofen fort und hielt seine Beobachtungen 1886 in seinem Buch "Meine Wasserkur" fest. Dadurch kamen immer mehr Patienten zu ihm und baten ihn um Hilfe. Sein zweites Buch "So sollt ihr leben" enthält dann sein ganzheitliches Gesundheitskonzept mit den fünf Säulen Wasser, Kräuter, Ernährung, Bewegung und innere Ordnung.

Dieses Naturheilverfahren ist bis heute das Einzige der Traditionellen Europäischen Medizin (TEM) und seine Wirkung ist wissenschaftlich erwiesen.

Außerdem ist es heute aktueller denn je. Besonders für die Brennpunkte der heutigen Zeit, wie beispielsweise Stress oder Burn-Out bietet Kneipp durch die fünf sich ergänzenden Säulen und besonders die innere Ordnung eine optimale Antwort.

Schon gewusst?

78

Kneippkurorte und Kneippheilbäder gibt es in ganz Deutschland.

8

Orte dürfen in Deutschland das Prädikat "KNEIPP-PREMIUM-CLASS" führen und Bad Wörishofen gehört auch dazu.

600

Kneipp-Vereine gibt es in ganz Deutschland, der Dachverband Kneipp-Bund e.V. hat seinen Sitz in Bad Wörishofen.

160.000

Personen sind Mitglied in den Kneipp-Vereinen und bilden damit die größte private deutsche Gesundheitsorganisation.

7

Kneipp-Jubiläums-Planungs-Treffen gab es seit 2018 mit insgesamt 64 verschiedenen Personen, um Ideen und Vorschläge für die beiden Jubiläen zu sammeln.