05.07.2018
19:30h
"Zwischen Orient und Okzident" - Klavierkonzert mit Elena Gurevich
image

Veranstaltungsort:
Haus "Zum Gugger", Bachstr. 16

Musik aus tausendundeiner Nacht: Ein Klavierkonzert mit orientalischem Schwerpunkt hat die in München lebende Pianistin Elena Gurevich zusammengestellt. Sie stammt aus einer Musikerfamilie in Kaliningrad (Russland), studierte Klavier in Sankt Petersburg und Jerusalem und wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet. Elena Gutevich musizierte neben Auftritten in Deutschland in China und in vielen europäischen Ländern. 2013 erschien ihre erste CD mit Werken von Bach, Schubert, Skrjabin und Rachmaninoff.

Das Programm gliedert sich in zwei Teile:

In der 1. Hälfte Klassik mit Bezug zum Orient wie das "Rondo alla Turca" von Mozart, sowie Werke von Schumann, Rameau, Khachaturian und Fazil Say.

In der 2. Hälfte Filmmusik aus Kino- Klassikern wie "Aladdin", "Lawrence of Arabia" oder "Fluch der Karibik" . Dazwischen gibt es eine 15- minütige Pause.

Eintritt: 10 Euro, Tickets nur an der Abendkasse erhältlich. Kartenreservierung: newclassiclive@email.de

mit Eintritt
loading
Dummy Loading ...