Internationaler und Unterallgäuer Museumstag am Sonntag, 13. Mai 2018

In vier Bad Wörishofener Museen ist ein besonderes Programm geboten
  • Internationaler und Unterallgäuer Museumstag am Sonntag, 13. Mai 2018
  • In den Wörishofener Museen ist ein besonderes Programm geboten

Am Sonntag, 13. Mai 2018 beteiligen sich vier Bad Wörishofener Museen am Internationalen und Unterallgäuer Museumstag 2018. Der Besuch der Museen ist an diesem Tag kostenfrei.  Das Motto lautet „Netzwerk Museum: Neue Wege, neue Besucher“.

Diesem Thema möchte sich das Sebastian-Kneipp-Museum anlässlich des diesjährigen Internationalen Museumstages widmen und lädt seine Besucher neben dem Museumsbesuch zu folgender Sonderveranstaltung ein: „THEMEN SUCHEN SZENEN“- Gedanken und Beispiele für eine zeitgerechte Museumsgestaltung, Vortrag von Dr. Peter Schreiner, Visionär und Fachmann für audiovisuelle Medien, ps.arte, Weilheim.
Beginn: 15.00 Uhr, Vortragsraum des Sebastian-Kneipp-Museums

Sebastian-Kneipp-Museum Bad Wörishofen

Klosterhof 1, Eingang Schulstraße, 86825 Bad Wörishofen
Tel. 08247 395613
www.kneippmuseum.de

Das Sebastian-Kneipp-Museum ist am Museumstag von 13.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Fliegermuseum Bad Wörishofen

Kemptener Straße 1, Bad Wörishofen (Nähe Stadtwerke und Kunsthaus)

  • geöffnet von 10.00 bis 18.00 Uhr
  • Weißwurstfrühstück
  • Kaffee und Kuchen
  • Ausstellung der Exponate in der historischen Fliegerhalle
  • Fliegerei in Bad Wörishofen – Die Kulturlandschaft von oben
  • Vorführungen rund um das Fliegen

Hans Jürgen Bürger, Brüxer Straße 25, 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 9664002

Kutschen- und Schlittenmuseum Bad Wörishofen

Max-Planck-Straße 11, 86825 Bad Wörishofen (Gewerbegebiet)

  • geöffnet von 10.00 bis 18.00 Uhr
  • individuelle Führungen
  • historische Kutschen, Schlitten, Pferdegeschirre und Zubehör aus dem 19. bis 20. Jahrhundert

Werner und Marianne Niklas
E-Mail: info(at)kutschenniklas.de

Süddeutsches Fotomuseum Bad Wörishofen

Beethovenweg 1, 86825 Bad Wörishofen

  • geöffnet von 13.00 bis 19.00 Uhr
  • um 19.00 Uhr 3-D-Diavortrag mit Natur und Macrofotos in 3-D Überblendprojektion (aufgrund der begrenzten Platzzahl nur mit Voranmeldung unter Tel. 08247 34136 oder per E-Mail: camfex@t-online.de)
  • ganztägige Führungen
  • für Besucher gibt es ein Gläschen Prosecco oder O-Saft und Salzgebäck
  • Sonderausstellung "So blitzte die junge Republik – 90 Jahre Birnchenblitz"
  • „Von Daguerre bis Digital von Agfa bis Zeiss“ – Geschichte der Fototechnik dokumentiert mit etwa 1.500 Kameras und Zubehörteilen

Stefan Hebel
E-Mail: camfex(at)t-online.de

www.sueddeutsches-fotomuseum.de

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen des Museumstages ist frei!

Zudem bietet der Kur- und Tourismusbetrieb für die Besucher einen kostenlosen Shuttlebus an, der von 13.00 bis 18.00 Uhr zwischen den teilnehmenden Museen verkehrt. Genauen Zeiten entnehmen Sie bitte den Aushängen im Kurhaus Bad Wörishofen.

loading
Dummy Loading ...