Kath. Pfarrkirche St. Martin, Schlingen

Auf einen Blick

  • Bad Wörishofen

St. Martin - katholische Pfarrkirche in Schlingen

St. Martin wurde im 15. Jahrhundert gebaut, in 1676 restauriert und zwischen 1761 und 1768 im Inneren im Stil des späten Rokoko erneuert. So stammen die Deckenfresken der Kirche von Franz Anton Zeiler aus dem Jahr 1763, den Stuck schuf der Wessobrunner Meister Johann Michael Steinhauser. Besonders beachtenswert ist der schöne Turm.
Bei Föhn scheinen die Alpen zum Greifen nahe zu sein.


Auf der Karte

Frankenhofener Str. 2

86825 Bad Wörishofen -Schlingen

Deutschland

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.