Ihr Urlaub in Bad Wörishofen

 

Endlich dürfen wir Sie in Bad Wörishofen wieder begrüßen!
 

Urlaubsplanung

Planung ist in diesem Jahr wichtiger denn je. Gerne unterstützen wir Sie bei der Urlaubsplanung telefonisch oder per Mail.
+49 (0)8247 9933 -55 oder -56
info@bad-woerishofen.de

Bitte beachten Sie, dass einzelne Hotels noch nicht geöffnet haben. Informieren Sie sich einfach auf deren Website oder direkt bei uns.

Anreise

Für Ihren Urlaub ist die Anreise nur mit einem negativen Test möglich. Zusätzlich müssen Sie alle weiteren 72 Stunden einen negativen Test im Hotel vorlegen. Den Test können Sie bereits zu Hause vornehmen oder direkt bei der Anreise bei einem der Testzentren.

Gültige Tests sind:
- POC-Antigentest (= Schnelltest) vor maximal 24 Stunden getestet
- PCR-Test vor maximal 24 Stunden getestet
- Selbsttest vor dem Check-In unter Aufsicht der Gastgeber mit Ausstellung eines Testnachweises (bitte kontaktieren Sie dazu Ihren Gastgeber)

Ausgenommen von der Testpflicht sind: Vollständig Geimpfte (letzte Impfung muss mind. 14 Tage her sein), Genesene (Erkrankung darf max. 6 Monate her sein) sowie Kinder unter 6 Jahren. Hierfür wird ein Nachweis benötigt.

Nicht anreisen dürfen:
- Personen mit einer nachgewiesener SARS-CoV-2-Infektion oder Personen mit Kontakt zu COVID-19 Fällen innerhalb der letzten 14 Tage
- Personen in Quarantäne
- Personen mit COVID-19 Symptomen
- Personen aus Hochrisikogebieten

Testzentren
Während des Aufenthalts

Bei einer stabilen Inzidenz unter 50 im Unterallgäu ist die Vorlage eines negativen Tests nur noch bei der Ankunft notwendig (nicht mehr wie bisher alle 72 Stunden). In Bad Wörishofen werden Testzentren angeboten.

Ausgenommen von der Testpflicht sind: Vollständig Geimpfte (letzte Impfung muss mind. 14 Tage her sein), Genesene (Erkrankung darf max. 6 Monate her sein) sowie Kinder unter 6 Jahren. Hierfür wird ein Nachweis benötigt.

Testzentren

 

Natürlich gesund mit der Original-Kneippkur

Die Kneippkur - das Heilverfahren von Pfarrer Sebastian Kneipp

Die ganzheitliche Ausrichtung auf naturheilkundlicher Basis ist der Schlüssel zum Erfolg bei der Original-Kneippkur. Aktueller denn je ist der Wunsch der Menschen nach einem Verfahren, das sie heilt, einfach auf zu Hause übertragbar ist und praktisch keine Nebenwirkungen hat.

Vor über 150 Jahren entwickelte Pfarrer Sebastian Kneipp sein Heilverfahren, das auf dem Zusammenspiel von 5 Elementen aufgebaut ist: Wasser, Ernährung, Bewegung, Kräuter und innere Ordnung.

Hier in Bad Wörishofen hat Kneipp gelebt und gewirkt. Die Wirksamkeit seiner Therapie ist längst wissenschaftlich nachgewiesen. Die verschiedenen Anwendungen, die Wechselwirkung von warm und kalt, die gesunde Ernährung - erst das Zusammenspiel macht die Therapie nachhaltig so erfolgreich.

Ein warmer Heusack vor dem Aufstehen, ein erfrischender Wasserguss am Morgen, sanfte Armbäder am Nachmittag und am Abend 30 Sekunden Wassertreten für die Beine. Hier lassen Sie es sich richtig gutgehen: Im Bademantel gelangen Sie direkt vom Hotelzimmer aus zu den Anwendungen oder bekommen die Wadenwickel, kaum wachgeworden, im eigenen Bett.

Genießen Sie einen Kuraufenthalt in Bad Wörishofen und lassen Sie es sich richtig gutgehen. Das Kneipp-Original im Allgäu sorgt für eine erholsame Zeit, um Ihre Seele baumeln zu lassen und neue und frische Energie für den Alltag zu tanken.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.