Kneipp & Bad Wörishofen

Die Entwicklung eines Weltkulturerbes in einem Unterallgäuer Bauerndorf

Die 5 Säulen der Kneippkur

Das Naturheilverfahren des berühmten Wasserdoktors aus dem Unterallgäu ist aktueller den je

Weltkulturerbe Kneippen

Seit 2015 ist das Naturheilverfahren zertifiziertes Immaterielles Weltkulturerbe der UNESCO

Sebastian Kneipp - Mein Leben

Das Leben des berühmten Heilers war dem Wohle der Menschheit gewidmet

Stadtgeschichte Bad Wörishofens

Vom Bauerndorf zum weltberühmten Kurort

Sebastian-Kneipp-Museum

Ein Audioguide führt im Sebastian-Kneipp-Museum durch das Leben des berühmten Wasserdoktors und durch die Entwicklungsgeschichte seiner Lehre wie auch des Ortes Wörishofen.

„30 Jahre lang habe ich sondiert und jede einzelne Anwendung an mir selbst probiert. 3 Mal – ich gestehe es offen – sah ich mich veranlaßt, mein Wasserverfahren zu ändern, die Saiten abzuspannen, von der Strenge zur Milde, von großer Milde zu noch größerer herabzusteigen.”
Sebastian Kneipp, 1821-1897

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.