Entdecken Sie das Naturheilverfahren nach Kneipp

2 Wochen für Ihre Gesundheit

Einfach nur kaltes Wasser? Ganz bestimmt nicht! Wasser ist ein Heilmittel und kaltes Wasser im Besonderen. Testen Sie es doch einfach mal selbst mit unserem zweiwöchigen Angebot. Bei einer Eingangsuntersuchung legt der Badearzt gemeinsam im Gespräch mit Ihnen den Kurplan fest – angepasst an Ihren individuellen Trainingszustand und Ihre Beschwerden. Schließlich wusste schon Kneipp, dass sich der Körper nur sanft an die Anwendungen gewöhnt. Also, keine Angst vor kaltem Wasser!

Um das Naturheilverfahren des Wasserdoktors intensiver zu erleben und seine Wirkung zu erfahren, ist ein zweiwöchiger Aufenthalt genau richtig. Lassen Sie sich überzeugen! Und wenn es Ihnen dann so gut gefällt, dass Sie erstmal hier bleiben wollen – einfach noch eine Woche dranhängen. Das Programm ist beliebig verlängerbar.

Unser Tipp:

Dieses Angebot eignet sich übrigens hervorragend zur Behandlung einer Post-Covid-Erkrankung. Der Therapieplan wird nach einer eingehenden medizinischen Voruntersuchung individuell je nach Symptomatik des Patienten erstellt und in enger Absprache mit den Therapeuten und Bademeistern der Kurbetriebe umgesetzt.

Fragen Sie doch Ihren Hausarzt oder Ihre Krankenkasse nach einer Kur in Bad Wörishofen!

 

Leistungen:

  • 14 Übernachtungen mit Frühstück
  • Anreise täglich möglich
  • Ärztliche Eingangsuntersuchung mit Erstellung des Therapieplanes
  • 16 x Kneippanwendungen
  • 4 x Bewegungs- und Entspannungstraining im Rahmen der gesundheitsfördernden Maßnahmen
  • 4 x Massagen
  • Ärztliche Schlussuntersuchung
  • Eine Stadtführung „Auf Kneipps Spuren“
  • Kurbeitrag
  • Von Januar bis November 5-Elemente-Wanderung
  • Von April bis Oktober geführte Radtour
  • Von April bis Oktober Information „Kneipp erleben“ im historischen Badehaus
  • Beliebig verlängerbar

 

 

Jetzt anfragen

mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

* Pflichtfelder

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.