Unsere Kneippanlagen

Hier können Sie nach Herzenslust kneippen!

 

Im Stadtgebiet von Bad Wörishofen stehen insgesamt 22 Kneippanlagen zur Verfügung. Die Kneippanlagen bestehen aus einem Armbade- oder einem Wassertretbecken oder beidem. Auch zwei Naturwassertretanlagen im Wörthbach sind vorhanden. An jeder Kneippanlage befindet sich ein Schild mit der Wassertemperatur sowie einer Anleitung.

Wirkung des Wassertretens:

  • Stärkung des Immunsystems (Abhärtung)
  • Förderung des venösen Rückflusses
  • Hilfe bei müden Beinen
  • Stoffwechselanregung
  • Hilfe bei Kopfschmerzen
  • Hilfe bei zu hohem Blutdruck
  • Beruhigungs- und Einschlafhilfe
  • Abhilfe bei Fußschweiß

Wirkung von Armbädern:

Das kalte Armbad wird auch "Espresso des Kneippianers" genannt.

  • Stärkung der Abwehrkräfte
  • Förderung der Blutzirkulation in den Armen
  • Anregung des Stoffwechsels
  • Durchblutungsförderung für den Herzmuskel
  • Erfrischung bei Abgeschlagenheit und Müdigkeit
  • Schmerzlinderung bei Ellbogenbeschwerden

Lage der Kneippanlagen

Die nachstehend genannten Kneippanlagen sind im Stadtplan eingezeichnet. Mit Hilfe der Koordinatenbezeichnung können Sie die jeweilige Anlage leicht finden.

Eichwald: D2; Wassertret- und Armbadebecken
Evangelische Erlöserkirche: E2; Naturkneipptretbecken im Wörthbach
Gartenstadt, Franzensbaderstraße: J3; Wassertret- und Armbadebecken
Gartenstadt, Schrebergärten: K4; Wassertret- und Armbadebecken
Hans-Holzmann-Straße: E4; Wassertretbecken mit Edelsteinlauf und Armbadebecken
Kalte Quelle, Dorschhausen: a2 Stadtteil Dorschhausen; Wassertret- und Armbadebecken
Karl-Benz-Straße/Ecke Rudolf-Diesel-Straße: I0 (bei Autohaus Schragl)
Kaufbeurer Straße, vor der Turnhalle der Pfarrer-Kneipp-Grund- und Mittelschule: F4; Wassertret- und Armbadebecken
Kirchdorf, Sportplatz: b2 Stadtteil Kirchdorf; Wassertretbecken
Kneipp-Museum: E4; Brunnen mit Gießschlauch
Kneipp-Waldweg: zwischen Waldmühle und Untergammenried; Naturkneipptretbecken im Wörthbach
Kurhaus, Pergola: E3; Wassertret- und Armbadebecken
Kurhaus, Wintergarten: E3; Armbadebecken
Kurpark: D4; Wassertret- und Armbadebecken, kinder-  und behindertengerecht, Gießschlauch, Trinkbrunnen
Moosberg-Eiche: F6; Wassertret- und Armbadebecken
Mühlbuch, Hartenthaler Straße: C6; Wassertret- und Armbadebecken
Obere Mühlstraße: E5; Naturkneipptretbecken im Wörthbach
Ostpark: H3; Wassertret- und Armbadebecken sowie Trinkbrunnen
Schlingen: b1 Stadtteil Schlingen; Wassertret- und Armbadebecken
Schöneschacher Straße: C4; Wassertret- und Armbadebecken
Stockheim: b1 Stadtteil Stockheim; Wassertret- und Armbadebecken
Tannenbaum: B3; Wassertret- und Armbadebecken
Versunkenes Schloss: B5; Wassertret- und Armbadebecken 

Trinkbrunnen

In Bad Wörishofen stehen Ihnen fünf Trinkbrunnen zur Verfügung:

"Kneippanlage für Alle" im Kurpark: D4
Kneippanlage im Ostpark: H4
Goldbaur (Hans-Holzmann-Str. 5): E4
Freibad am Sonnenbüchl: C2
Kaufbeurer Straße: F4