17. Mai 2021 - 200 Jahre Pfarrer Sebastian Kneipp

Ein schwäbischer Bauernbub geht seinen Weg!

Die Kneippstadt wünscht viel Vergnügen beim Ansehen und bedankt sich bei allen Mitwirkenden!

Dokumentationen, Interviews und spannendes Wissen über Sebastian Kneipp finden Sie hier:

Feiern Sie mit uns den Geburtstag von Pfarrer Sebastian Kneipp

Vor 200 Jahren, am 17. Mai 1821, wurde Sebastian Kneipp in Stephansried bei Ottobeuren geboren. Für die Bürger der Stadt ist dieses Jubiläums ein besonderer Anlaß zu feiern. Im März 2018 wurde deshalb das Jahr 2021 durch den Kneipp-Bund zum "Kneipp-Jahr" ausgerufen.

Im Alter von 34 Jahren kam Sebastian Kneipp nach Bad Wörishofen und entwickelte sein einzigartiges Naturheilverfahren. Hier lebte und wirkte Sebastian Kneipp - der Ort gilt somit als Ursprungsort der bekannten Kneipptherapie.

„In Bad Wörishofen ist Kneipp zu Hause. ”

Kneipps Weg nach Wörishofen

Im April 1855 wurde Pfarrer Sebastian Kneipp in das Kloster der Dominikanerinnen in Wörishofen berufen, wo er am 2. Mai ankam. Kneipp war von diesem Zeitpunkt an Beichtvater der Klosterschwestern. Zu seinen Aufgaben gehörte die Förderung des religiösen Lebens vor Ort, ganz besonders am Herzen lagen ihm aber die Waisenkinder. Im Kloster half er den Schwestern bei ihrer Arbeit in Landwirtschaft, Haus und Garten. Er bemühte sich um die Vieh- und Milchwirtschaft und führte sogar eine Klosterbrauerei ein. So wurde ihm schnell große Wertschätzung zuteil.

Sein ganzheitliches Naturheilverfahren

Portrait Sebasian Kneipp Pfarrer

Wasseranwendungen, auf die er während seiner Studienzeit zufällig in einem kleinen Büchlein stieß, kurierten ihn von seiner Tuberkulose. Seine Erfahrungen entwickelte er in Wörishofen weiter und hielt seine Beobachtungen 1886 in seinem ersten Buch "Meine Wasserkur" fest. Dieses Buch wurde so berühmt, dass immer mehr Patienten zu ihm kamen und um Hilfe baten. Sein zweites Buch "So sollt ihr leben" enthielt dann bereits ein ganzheitliches Gesundheitskonzept mit den fünf Säulen Wasser, Kräuter, Ernährung, Bewegung und innere Ordnung.

Dieses ganzheitliche Naturheilverfahren ist bis heute das Einzige der Traditionellen Europäischen Medizin (TEM), seine Wirkung ist wissenschaftlich erwiesen.

Zudem ist es heute aktueller denn je! Besonders für die Brennpunkte der heutigen Zeit, wie Stress oder Burn-Out, bietet Kneipp durch die fünf sich ergänzenden Säulen, insbesonders die innere Ordnung, eine optimale Antwort.

Veranstaltungen im Jubiläumsjahr

Schon gewusst?

78

Kneippkurorte und Kneippheilbäder gibt es in ganz Deutschland.

8

Orte dürfen in Deutschland das Prädikat "KNEIPP-PREMIUM-CLASS" führen und Bad Wörishofen gehört auch dazu.

600

Kneipp-Vereine gibt es in ganz Deutschland, der Dachverband Kneipp-Bund e.V. hat seinen Sitz in Bad Wörishofen.

160.000

Personen sind Mitglied in den Kneipp-Vereinen und bilden damit die größte private deutsche Gesundheitsorganisation.

Downloadbereich - Presse

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.