Corona-Virus

Informationen für Gäste


Die Ausbreitung des Corona-Virus stellt uns alle vor große Herausforderungen und wirkt sich immens auf unser alltägliches Leben aus, gerade auch auf Sie als unsere Gäste. Der Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen wird alles dafür tun, die Eindämmung des Corona-Virus zu unterstützen, eine Überlastung des Gesundheitswesens zu vermeiden und besonders gefährdete Personen sowie Gäste und Mitarbeiter zu schützen. Auf dieser Seite informieren wir Sie über die Anordnungen der Bayerischen Staatsregierung sowie den Stand der Dinge vor Ort.

Wir wünschen Ihnen für die kommenden Wochen alles Gute und vor allem Gesundheit und freuen uns auf ein Wiedersehen bei uns in Bad Wörishofen!

Eine Bitte aus aktuellem Anlass:
Helfen Sie mit, die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen und reduzieren Sie Ihre sozialen face-to-face-Kontakte - auch wenn es schwer fällt.

Stand: 31. März 2020

Schließung Kurhaus, Gäste-Information & Kurdirektion

für Publikumsverkehr vorraussichtlich bis 19. April 2020

Das Kurhaus, die Gäste-Information im Kurhaus und die Kurdirektion sind wie alle anderen städtischen Betriebe bis voraussichtlich 19. April 2020 für den Publikumsverkehr geschlossen. Bei Fragen sind unsere Mitarbeiter telefonisch, per E-Mail, Brief und Fax erreichbar.
 

Erreichbarkeit Gäste-Information im Kurhaus

Servicezeiten:
Montag - Freitag: 9:30 bis 18:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertag: 9:30 bis 16:00 Uhr

Gäste-Information:
Telefon: 08247 9933-55 oder -56
Fax: 08247 9933-46
E-Mail: info@bad-woerishofen.de

Kartenvorverkauf:
Telefon: 08247 9933-57
Fax: 08247 9933-59
E-Mail: kartenvorverkauf@bad-woerishofen.de

Erreichbarkeit Kurdirektion

Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 8:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr

Kurdirektion:
Telefon: 08247 9933-10
E-Mail: kurdirektion@bad-woerishofen.de

Marketingabteilung:
Telefon: 08247 9933-32
E-Mail: marketing@bad-woerishofen.de

Veranstaltungsabteilung:
Telefon: 08247 9933-22
E-Mail: veranstaltung@bad-woerishofen.de

Veranstaltungen

Absage bis 19. April 2020

Absage von Veranstaltungen:
Bayernweit sind öffentliche Veranstaltungen und Versammlungen voraussichtlich bis einschließlich 19. April 2020 abgesagt bzw. untersagt. Alle Veranstaltungen des Kur- und Tourismusbetriebs Bad Wörishofen im Kurhaus und Kurtheater, Stadtführungen, Wander- und Radtouren sowie Gesundheits- bzw. Sportkurse entfallen daher bis zu diesem Datum. Die Veranstaltungsräume (Kursaal, Kurtheater, Video-Raum und Seminarräume im Kurhaus sowie das Haus "Zum Gugger") sind bis auf Weiteres geschlossen, dort geplante Angebote entfallen ebenfalls.

Kartenrückgabe bei abgesagten Veranstaltungen:
Wir bitten die Besucher, die bereits Karten für eine aufgrund der Corona-Situation abgesagte Veranstaltung erworben haben, sich an die jeweilige Vorverkaufsstelle, bei der die Karte gekauft wurde, zu wenden. Eine Übersicht der betroffenen Veranstaltungen und weitere Informationen finden Sie auch online unter:

Weitere Schließungen in Bad Wörishofen

Folgende Kultur- und Freizeiteinrichtungen sind u.A. betroffen

  • Kurhaus mit Kursal und Kurtheater; Haus "Zum Gugger"

  • Sebastian-Kneipp-Museum

  • Gradieranlage und Kneippanlagen

  • Kino "Filmhaus Huber"

  • Therme Bad Wörishofen

Grundsätzliche Schließung von Freizeiteinrichtungen

Laut Verfügung der Bayerischen Staatsregierung sind folgende Einrichtungen bis vorraussichtlich 19. April 2020 geschlossen:

Sauna- und Badeanstalten, Kinos, Tagungs- und Veranstaltungsräume, Clubs, Bars und Diskotheken, Spielhallen, Theater, Vereinsräume, Bordellbetriebe, Museen, Stadtführungen, Sporthallen, Sport- und Spielplätze, Fitnessstudios, Bibliotheken, Wellnesszentren, Thermen, Tanzschulen, Tierparks, Vergnügungsstätten, Fort- und Weiterbildungsstätten, Volkshochschulen, Musikschulen und Jugendhäuser.

 

Hotellerie, Gastronomie & Einzelhandel

Hotellerie

Laut Anordnung der Bayerischen Staatsregierung sind Hotels und alle anderen Unterkunftsbetriebe für Urlaubsaufenthalte ab dem 18. März 2020 bis voraussichtlich 19. April 2020 geschlossen. Wenn Sie für diese Zeit einen Urlaub in Bad Wörishofen gebucht haben, setzen Sie sich bitte direkt mit Ihrem Beherbergungsbetrieb in Verbindung.

Wir freuen uns, sobald die Zeit dazu wieder reif ist, auf ein Wiedersehen bei uns in Bad Wörishofen!

Gastronomie

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wurde der Gastronomiebetrieb eingestellt. Erlaubt bleiben Angebote „to go“ und die Lieferung mitnahmefähiger Speisen und Getränke. Dies gilt laut der Verfügung der Bayerischen Staatsregierung momentan bis einschließlich 19. April 2020.

Einzelhandel

Seit dem 18. März 2020 bleiben im Einzelhandel bayernweit Ladengeschäfte jeder Art, die nicht zur Sicherung des täglichen Bedarfs bzw. der Grundversorgung dienen, geschlossen. Die Schließung gilt laut der Verfügung der Bayerischen Staatsregierung vorraussichtlich bis einschließlich 19. April 2020.

Ausgenommen sind: Lebensmittelhandel, Getränkemärkte, Banken, Apotheken, Drogerien, Sanitätshäuser, Optiker, Hörgeräteakustiker, Filialen der Deutschen Post AG, Tierbedarf, Bau- und Gartenmärkte, Tankstellen, Reinigungen und der Online-Handel.